Datenschutzerklärung

Sie erreichen uns zu jeder Zeit telefonisch unter:
0 36 24 - 30 70 25

• Ich konnte nichts für dich tun •

Trauern und weiterleben nach einem Verlust durch einen Suizid

Autor: Eva Terhorst
Verlag: Herder
ISBN-Nummer: 978-3-451-60020-3

Der Tod eines geliebten Menschen ist besonders schwer zu verarbeiten, wenn dieser den Weg des Suizids gegangen ist. War es eine Tat aus akuter Verzweiflung oder die Folge einer langjährigen Depression? Gab es Anzeichen? Hätte ich etwas tun können? Erschwerend kommt hinzu, dass der Suizid in unserer Gesellschaft weitgehend tabuisiert ist.
Die Trauerbegleiterin Eva Terhorst bietet konkrete Informationen und Hilfestellungen, um diese schwere Zeit besser zu bewältigen. Sie zeigt betroffenen Angehörigen auf, wie sie jenseits von Schock, Entsetzen und Schuldgefühlen ihren heilsamen Weg der Trauer finden können. Mit zahlreichen Tipps, Übungen und Audio-Links zu geführten Imaginationen.

Autor: Eva Terhorst
Verlag: Herder
ISBN-Nummer: 978-3-451-60020-3

Zurück zur Übersicht

• Wir sind für Sie da: 365 Tage im Jahr •

Rufen Sie uns an: 24 Stunden am Tag

Kontaktieren Sie uns

• Michael Trenker •
Bestatter

In den schwersten Zeiten des Lebens möchte ich eine helfende Hand reichen. Mein Anspruch ist eine umfassende Begleitung: persönlich, herzlich und würdevoll.

Ich wurde 1969 in Friedrichroda geboren, bin verheiratet und Vater von zwei Kindern. Meine Aufgabe als Bestatter findet mitten im Leben statt. Mein Team und ich begleiten Angehörige behutsam und respektvoll. Gemeinsam sorgen wir für eine würdevolle Begleitung auf dem letzten Wege.

Telefon: 0 36 24 - 30 70 25